Märchenhaft erlöst (Märchenhaft-Trilogie 2)

   


Märchenhaft erlöst
Autorin: Maya Shepherd
Seitenzahl: 336
Reihe: Märchenhaft
Verlag: Sternensandverlag
Erschienen: April 2021
Genre: Fantasy

An dieser Stelle bedanke ich mich bei dem Verlag für das zur Verfügung gestellte Rezensionsexemplar!

Klappentext:

"Die Augen sind der Spiegel der Seele und doch machen sie uns blind für die Wahrheit."

Eine schwarze Wolke zieht über das Land, die überall, wo sie vorüberkommt, Zerstörung und Tod hinterlässt. Selbst vor dem Schloss von Chóraleio macht sie keinen Halt und trägt es mit sich ins Nirgendwo.
Heera und den anderen erwählten Mädchen gelingt die Flucht. Doch das Schicksal Prinz Leans und des gesamten Königreichs liegt nun in ihren Händen. Sie müssen sich erneut auf eine gefährliche Reise ins Ungewisse begeben. Dabei lernen sie schnell, dass ihren Augen nicht zu trauen ist.

Bridgerton - Der Duke und ich

  


Bridgerton - Der Duke und ich
Autorin:  Julia Quinn
Seitenzahl: 400
Verlag: Harper Collins
ErschienenFebruar 2021
Genre: Liebe, History

Ich bedanke mich an dieser Stelle bei "NetGalley" und dem Verlag für das zur Verfügung gestellte Rezensionsexemplar. 

Klappentext:

Als Daphne Bridgerton ihren Namen in der Kolumne von Lady Whistledown liest, kümmert es sie nicht besonders. Aber ihre Mutter drängt sie, endlich einen Ehemann zu finden, bevor ihr Ruf in dieser Ballsaison völlig dahin ist. Daphne schließt einen Pakt mit Simon Basset, dem heiratsunwilligen Duke of Hastings: Indem er ihr den Hof macht, erscheint der umschwärmte Aristokrat vergeben. Sie dagegen rückt gesellschaftlich in den Mittelpunkt und entflieht den Kuppelversuchen ihrer Mutter. Ein prickelndes Spiel beginnt – bis Daphne erkennt, dass nur einem Mann ihr Herz gehört: Simon!

Goldene Flammen (Legenden der Grisha 1)

    


Goldene Flammen
Autorin: Leigh Bardugo
Seitenzahl: 344
Reihe: Legenden der Grisha
Verlag: Knaur
Erschienen: September 2019
Genre: Fantasy

An dieser Stelle bedanke ich mich bei "NetGalley" und dem Verlag für das zur Verfügung gestellte Rezensionsexemplar!

Klappentext:

Alina ist eine einfache Kartografin in der Ersten Armee des Zaren von Ravka. Jemand, der entbehrlich ist – ganz anders als ihr Kindheitsfreund Malyen, der erfolgreiche Fährtenleser und Frauenschwarm. Doch als Alina Mal bei einem Überfall auf unerklärliche Weise das Leben rettet, ändert sich alles für sie, denn sie findet heraus, dass sie eine Grisha ist, die über große Macht verfügt.
Alina wird ins Trainingslager der Grisha versetzt, der magischen und militärischen Elite Ravkas. Dort findet sie einen ganz besonderen Mentor: Den ältesten und mächtigsten der Grisha, der nur der »Dunkle« genannt wird und der schon bald ganz eigene Pläne mit Alina verfolgt.