Irish Heat: Wohin die Liebe dich führt

   

Irish Heat: Wohin die Liebe dich führt
Autorin: Jo Berger
Seitenzahl: 286
Erschienen: Oktober 2021
Genre: Liebe


Klappentext:


Was passiert, wenn die Mauer zwischen Kopf und Herz fällt?

Emily Jones hat ihr Leben voll im Griff und nimmt kein Blatt vor den Mund. Nur das mit der Liebe ist eine knifflige Angelegenheit. Aber irgendwas ist ja immer …
Voller Freude reist Emily als Trauzeugin nach Irland, zur Hochzeit ihrer besten Freundin – und knallt gleich im Flughafen auf den attraktiven Callahan O’Keefe. Gut gebaut, absolut heiß, Augen zum Dahinschmelzen – und ein unhöflicher Idiot!
Zu allem Überfluss stellt sich der attraktive Arzt nicht nur als zweiter Trauzeuge heraus, sondern noch dazu als äußerst charmant. Und er hat ein Auge auf sie geworfen.
Na prima! So einer könnte Emilys Vorsatz in Gefahr bringen, sich niemals mehr an einen Mann mit allen Konsequenzen zu binden. Das will sie unter keinen Umständen zulassen. Doch mit Callahans Beharrlichkeit hat sie definitiv nicht gerechnet.
Emily beschließt, ihrem eingeschlagenen Weg treu zu bleiben. Um jeden Preis.
Sogar um den ihres Herzens. ♥

Elayne: Rabenschwur (Band 3)

 


Elayne: Rabenschwur
Autorin:  Jessica Bernett
Seitenzahl: 324
Verlag: Sternensandverlag
Erschienen: Oktober 2021
Genre: Fantasy

Ich bedanke mich an dieser Stelle bei dem "Sternensandverlag" für das zur Verfügung gestellte Rezensionsexemplar. 

Klappentext:

Wo die Nacht den Tag berührt, suchst du den Pfad, der hinter die Nebel führt. Schlafe tief, lass dich gleiten und dir durch schwarze Schwingen den Weg geleiten. Zwölf Jahre sind ins Land gezogen. Zwölf Jahre, in denen Elayne und Lancelot an der Nordküste Britanniens zur Ruhe kamen. Ihr Glück wird allerdings von düsteren Neuigkeiten überschattet, als ein alter Freund mit trauriger Kunde aus dem Zauberwald zurückkehrt. Zudem steckt König Artus in Schwierigkeiten und Lancelot begibt sich nach Camelot, wo ihn eine gefährliche Mission erwartet. Elayne zieht es indes zurück in ihre alte Heimat Corbenic. Doch ist sie für die Geheimnisse ihres Großvaters tatsächlich schon gewappnet?

Ada: Die vergessenen Brüder (Band 3)

 

Ada: Die vergessenen Brüder
Autorin: Miriam Rademacher
Seitenzahl: 316
Verlag: Sternensandverlag
Erschienen: Oktober 2020
Genre: Fantasy

Ich bedanke mich an dieser Stelle bei dem "Sternensandverlag" für das zur Verfügung gestellte Rezensionsexemplar. 

Klappentext:

Unbemerkt von den Einwohnern wächst die Bedrohung für die Stadt London weiter. Ada und ihre Freunde ahnen, dass ihnen nicht mehr viel Zeit bleibt, um eine Katastrophe zu verhindern. Doch weit in Adas Vergangenheit wartet etwas darauf, wiederentdeckt zu werden. Damals, im Cottage eines berühmten Künstlers, war sie der Lösung schon ganz nah …